Logo des Spendenaufrufes
Logo des IV Zittauer Schmalspurbahnen e. V.
Informationsmaterial des Vereins
970-303
EignerIV Zittauer Schmalspurbahnen e. V.
Wagennummer K.Sächs.Sts.E.B. (1881-1887)285 K
Wagennummer K.Sächs.Sts.E.B. (1887-1899)285 K
Wagennummer DRG/DRB/DR (1927-1949)K 1282
Wagennummer DR (1949-1951/58)7.1282
Wagennummer DR (1951/58-heute)970-303
Baujahr1899
Herstellereigene Werkstätten
Gattung sa715
Gattung DRG/DRCC
Zeichnungs-Nr. Sachsen / DRG/DRB715 / 715
KupplungScharfenbergkupplung
Bremse Heberleinbremseinrichtung, Saugluftbremse
Der 285 K in Bertsdorf am 02.08.2017
Der 285 K in Bertsdorf am 02.08.2017
Diesen Wagenkasten eines 4-achsigen sächsischen Oberlicht-Personenwagens erwarben wir am 28. Juli 1995. Dieser sehr typische Reisezugwagen auf Sachsens Schmalspurbahnen wurde 1899 in Chemnitz als Nr. 285 K der K.Sächs.Sts.E.B hergestellt. Sein letzter Heimatbahnhof war Lommatzsch. Vor der Bergung wurde er bereits 27 Jahre als Hühnerstall genutzt. Nach der Überführung des Wagenkastens nach Bertsdorf wurde dieser zurückgebaut, der Rahmen erhielt im Anschluß eine erste Aufarbeitung.
Seit dem 02.08.2017 ist unser Wagen 970-303 wieder in Betrieb gegangen. Der Wagen ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Verein als Eigentümer und SOEG als Hauptnutzer. Der Wagen trägt aus diesem Grund seine sächsische Nummer 285 K und die grüne Länderbahnlackierung für Wagen der 2. und 3. Klasse.
Der 970-303 in Bertsdorf
Der 970-303 in Bertsdorf