Einseitenkastenkipper 25-6169

Abraumzug am Bagger 4 U4

Gekippter Abraumwagen an unserer Ausstellungsfläche

Der 25 m³ Einseitenkastenkipper wird auch als Abraumwagen bezeichnet. Unser Abraumwagen konnte am 9.2.2001 vom Tagebau Berzdorf nach Olbersdorf überführt werden. Die Besonderheit dieses Abraumwagen, ist die Kombination der Fernsteuerung (Kippvorganges) und die Handkippung. Im Tagebau Berzdorf wurde die Fernsteuerung der Abraumzüge durchgeführt. Im Tagebau Olbersdorf leider nicht, hier gab es nur die Handkippung. Die Stückzahl der Abraumwagen im Tagebau Olbersdorf,die auch im Kohlefahrbetrieb eingesetzt wurden, betrug ca. 40 Wagen.
EignerIV Zittauer Schmalspurbahnen e. V.
Spurweite900
Gewicht Eigengewicht : 21 t, Lademasse : 50 t Inhalt 25 m³
Länge9,07 m
Höhe2,73 m
Breite2,63 m