Willkommen! Auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen zur Zittauer Schmalspurbahn (ursprünglich Zittau-Oybin-Jonsdorfer Eisebahn; kurz ZOJE), deren Betreibergesellschaft SOEG und natürlich zu unserem Verein mit seinen vielfältigen Aktivitäten. Dem Verein gehört auch eine selbstständige Arbeitsgruppe an, welche sich mit schmalspurigen Grubenbahnen in der Zittauer Region beschäftigt.
Logo Dampfbahn-Route
Für den 06.04.2019 veranstaltet der Verein wieder eine Sonderfahrt und lädt hiermit alle Interessenten ganz herzlich zur Mitfahrt ein. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserem Informationsblatt.
Achtung! Der Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e.V. ist nicht der Betreiber/Eigentümer der Schmalspurbahnstrecken in das Zittauer Gebirge. Dies ist die SOEG mbH. Für Fragen und Probleme wenden Sie sich bitte direkt an Kundenbuero@SOEG-Zittau.de .
Letzte Meldung
Da aufgrund von Gleisbauarbeiten die Strecke zwischen dem Bahnübergang Zittau Schliebenstraße und Zittau Schrammstraße unterbrochen war, wurde 199 018 mit einem Bauzug in Zittau Vorstadt stationiert. Von dort aus fuhr die Lok zu verschiedenen Einsätzen ins Gebirge. So wurde z.B. der Streckeneinschnitt nach dem Haltepunkt Niederoybin in Richtung Oybin freigeschnitten. So fiel eine beträchtliche Menge Holz an, die es galt nach Zittau Vorstadt abzufahren. Inzwischen ist die Lücke im Gleis wieder geschlossen, sodass bald wieder die gesamte Strecke befahren werden kann.